Compact Bake
PMZ 4581



Bei der Compact Bake entsteht, abweichend von den derzeit auf dem Markt verfügbaren Baken-Systemen, im Zusammenhang mit der passenden Fußplatte ein Klapp-System.

Die Bake wird beim Anprall leicht ausgehoben, bleibt jedoch in der Verankerung der Fußplatte und legt sich in deren Aussparung. Nach einem leichten Anprall kann in den meisten Fällen die Bake sofort wieder aufgestellt werden, ebenso ist beim Überfahren der Bake eine Beschädigung des Fahrzeug-Unterbodens weitgehend ausgeschlossen.

Die Bake ist nur mit der speziellen Fußplatte verwendbar, dies gewährleistet stets ein TL-geprüftes Bakensystem.

Das Sicherheitsbakensystem Compact PMZ 4581 ist von der BASt mit der Prüfnummer
01 2k 02 (B) 80 zugelassen.

  1. Warnleuchten
    der WL-Klasse B sind zugelassen
  2. Leitbake
    wahlweise: einseitig bzw. doppelseitig
    wahlweise: Folie RA 1 bzw. RA 2
    Maße: 1.250 x 282 x 43 mm
    Gewicht: 3,2 Kg
  3. Batterie
  4. Batteriehalter
  5. Bakenfuß
    aus Recyclingmaterial mit der Einsteckvorrichtung für die Leitbake, und je eine Einstecköffnung 40 x 40 mm und 60 x 60 mm, sowie ein Batteriefach.
    Maße: 810 x 425 x 115 mm
    Gewicht: ca. 28 Kg